Archiv

Neue Regierung gefordert!

Editorial Dr. Markus Hagen zu Haus & Grund Nr. 5/September-Oktober 2019:

"Neue Regierung gefordert!"

weiterlesen

Die häufigsten Fehler von Vermietern – und wie sie vermieden werden können

In Vorarlberg stehen viele Wohnungen leer. Nicht, weil sie in naher Zukunft für den Eigenbedarf benötigt werden, sondern weil viele Eigentümer Angst vor der Herausforderung Vermietung und den möglichen Problemen, die mit Mietern auftreten können, haben. Dabei sind einige Sorgen durchaus hausgemacht. „Haus & Grund“ fasst die häufigsten Fehler –und wie sie vermieden werden können – zusammen.

weiterlesen

Sanierungsfall(e) MRG

Editorial Dr. Markus Hagen zu Haus & Grund Nr. 4/Juli-August 2019:

"Sanierungsfall(e) MRG"

 

weiterlesen

Neue Regierungen in Bund und Land: Diese Themen müssen angegangen werden

Im Herbst wird gewählt. Am 29. September stehen die Nationalratswahlen, am 13. Oktober die Vorarlberger Landtagswahlen an. Das Thema Wohnen ist dabei sowohl auf Landes-, als auch Bundesebene von größter Relevanz. Die Vorarlberger Eigentümervereinigung hat im Rahmen des Wohnrechtkonvents Vorschläge formuliert, um Vermieten attraktiver zu machen – und benötigten Wohnraum zu aktivieren.

weiterlesen

VEV findet Gehör in Wien

Editorial Dr. Markus Hagen zu Haus & Grund Nr. 3/ Mai-Juni 2019:

"Der Wohnrechtskonvent zeigt, dass das Thema Wohnen auf Expertenebene zur Abwechslung auch sachlich beleuchtet werden kann."

weiterlesen

Frischer Wind für „Sicher Vermieten“: Kümmerer soll nun Erfolg bringen

Das 2016 gestartete Projekt „Sicher Vermieten“, das sich zum Ziel gesetzt hat, leer stehende Wohnungen auf den Mietmarkt zu bringen, konnte in den ersten drei Jahren nur geringen Erfolg verzeichnen. Heuer wurden nun von der VEV lange geforderte Adaptierungen vorgenommen und ein Projektkoordinator eingestellt. Schritte, die sich gelohnt haben – „Sicher Vermieten“ befindet sich endlich auf Kurs.

weiterlesen

Vorauseilender Gehorsam

Editorial Dr. Markus Hagen zu Haus & Grund Nr. 2/ März-April 2019:

«Mit den Smart Metern werden Instrumente installiert, die den externen Zugriff auf unsere Archillesferse erlauben: Das Stromnetz.»

weiterlesen

„Smart Meter“-Umstellung in Vorarlberg: Kluger Helfer oder kleiner Spion?

Österreich – somit auch Vorarlberg – hat sich ein ambitioniertes Ziel gesteckt: Bis 2020 sollen 80, bis 2022 sogar 95 Prozent aller Haushalte mit einem Smart Meter, einem intelligenten Strommessgerät, ausgestattet werden. Der kluge Stromzähler soll dem Endverbraucher Vorteile bringen, doch die kritischen Stimmen häufen sich. „Haus & Grund“ hat sich mit dem digitalen Gerät auseinandergesetzt.

weiterlesen

Novellen schicken erste Boten

Editorial Dr. Markus Hagen zu Haus & Grund Nr. 1/Jänner-Februar 2019:

"Diese Preissteigerung ist hausgemacht. Warum? Weil man offenbar nicht gewillt ist, die Warnungen von Experten ernst zu nehmen."

weiterlesen

Ab 1. März 2019: Mit diesen Änderungen sind Eigentümer zukünftig konfrontiert

Die Novellen von Raumplanungs- und Grundverkehrsgesetz haben massive Auswirkungen auf Eigentümer – und auch auf jene, die es werden wollen. Sind die Eingriffe in die Eigentumsrechte gerechtfertigt? Die Novellen polarisieren. „Haus & Grund“ hat die wichtigsten Neuerungen, die ab 1. März 2019 in Vorarlberg gelten, zusammengefasst.

weiterlesen

Wohnrechtskonvent jetzt!

Editorial Dr. Markus Hagen zu Haus & Grund Nr. 6/November-Dezember 2018:

"Es ist an der Zeit, den Ankündigungen Taten folgen zu lassen."

weiterlesen

Zeit, aus Fehlern zu lernen!

Editorial Dr. Markus Hagen zu Haus & Grund Nr. 5/September-Oktober 2018:

"Zeit, aus Fehlern zu lernen!"

weiterlesen

Kümmerer soll ‚Sicher Vermieten‘ in allen Gemeinden vorantreiben

„Sicher Vermieten“, die Initiative zur Aktivierung leerstehender Wohnungen, soll nun neue Fahrt aufnehmen. Ein eigener Kümmerer wird 2019 als zentrale Ansprechperson aktiv auf Gemeinden und potenzielle Vermieter zugehen, verspricht das Land. Eine Maßnahme, die von der VEV bereits von Beginn an gefordert wurde. VEV-Präsident RA Dr. Markus Hagen betont: „Die Vorteile von ‚Sicher Vermieten‘ überzeugen!“

weiterlesen

Eine starke Stimme

Editorial Dr. Markus Hagen zu Haus & Grund Nr. 4/Juli-August 2018:

"Stumm bekommt man die VEV sowieso nicht."

weiterlesen

Nachfrage nach Eigentum in Vorarlberg österreichweit am größten

Die Preisspirale am Immobilienmarkt dreht sich weiter. Der aktuelle Immobilienpreisspiegel der Wirtschaftskammer Österreich weist eine Teuerung von 20 Prozent und mehr aus – von 2017 auf 2018 wohlgemerkt. In der Wirtschaftskammer Vorarlberg geht man davon aus, dass sich die Preise auf hohem Niveau beruhigen werden. Die Mieten steigen indes nicht in jenem Ausmaß wie die Kosten für Eigentum.

weiterlesen

Schluss mit Experimenten

Editorial Dr. Markus Hagen zu Haus & Grund Nr. 3/Mai-Juni 2018:

"Schluss mit Experimenten"

weiterlesen

Undurchdachte Novelle: VEV ortet eigentumsfeindliche Gesetzesänderungen

Die Begutachtungsfrist für die Novelle des Raumplanungs- und Grundverkehrsgesetzes ist zu Ende – und die VEV hat je eine umfassende Stellungnahme abgegeben. Das Fazit beider Schreiben: Die Gesetzesänderungen würden zu massiven Eingriffen in die Individualrechte einzelner Betroffener führen – und in weiterer Konsequenz zu Unsicherheit, aber nicht zu leistbarem Wohnraum.

weiterlesen

Novellen ohne Visionen

Editorial Dr. Markus Hagen zu Haus & Grund Nr. 2/ März-April 2018:

"Im selbsternannten Land der Häuslebauer eine traurige Entwicklung."

 

weiterlesen

Bauzwang und Kostensteigerung: Novelle läuft Bemühungen für Leistbarkeit zuwider

Die Novelle des Raumplanungs- und Grundverkehrsgesetzes ist in Begutachtung. Die Landesregierung greift dabei auf viele Vorschläge der Initiative vau | hoch | drei zurück – und scheint die Konsequenzen aus den Augen zu verlieren. VEV-Präsident RA Dr. Markus Hagen: „Bestimmte Maßnahmen sind notwendig, müssen aber bis zur wohnungsmarktgerechten Umsetzung durchdacht werden.“

weiterlesen